Wie viel ist ein Abschluss oder Titel wert?

Einige Ziegen? Mehrere Kühe? Oder vielleicht etwas Brennholz?

So unglaublich das auch für uns klingen mag, aber in anderen Ländern geht es ganz krass: So berichtet der Spiegel über albanische Hochschulen, die gegen Bezahlung mit Geld, Tieren oder Feuerholz Abschlüsse vergeben haben. Nach 24 Jahren ohne Kontrollen wurden jetzt 60 Hochschulen überprüft und 24 kurzerhand geschlossen, weil Gesetzesverstöße vorlagen.

In Serbien sieht die Sache auch nicht besser aus, wo etliche serbische Politiker, deutsche Politiker in Schatten stellen, was Plagiate angeht.

Fazit: Lieber eine schlechte eigene Abschlussarbeit abliefern, als eine Arbeit, die einem noch Jahre später den Nerv raubt 🙂

 

Wie gut hat Dir der Artikel gefallen?
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.