Online Bewerbung

Die Online Bewerbung kann nicht verallgemeinert werden, da jede Firma eigene Vorlieben hat.

Für gewöhnlich muss man sich erst registrieren: Gültige E-Mail Adresse und ein Passwort genügen. Nachdem Du Dich eingeloggt hast, heißt es erst Mal viele Formularfelder ausfüllen, ein Motivationsschreiben (= Anschreiben) in ein Feld setzen, pdf-Dateien (Lebenslauf, Dokumente) hochladen … Wer Pech hat, muss seinen ganzen Lebenlauf in Formularfelder setzen, was länger dauern kann. Ganz am Ende kann man mit einem Button seine Bewerbung einreichen.

Die Online Bewerbung hat ganz klar viele Vorteile für den Arbeitgeber, da er alle Bewerber mit einer Software so filtern kann, dass nur die sichtbar sind, die auf die ausgeschriebene Stelle passen. Er bekommt keine E-Mails mit Bewerbungen, die sein Postfach füllen und muss auch nichts Unnötiges lesen – das alles spart unglaublich viel Zeit. Der größte Aufwand liegt beim Bewerber 🙁

Auf dieser Seite findet Ihr hilfreiche Tipps.

Wie gut hat Dir der Artikel gefallen?
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]