Bewerbungsflyer

Ein Bewerbungs-Flyer enthält in komprimierter Form alle relevanten Inhalte einer vollständigen Bewerbung – und das auf nur einem einzigen Blatt Papier! Dadurch ist ein Bewerbungs-Flyer sehr billig und kann (übertrieben gesagt) in Massen verteilt werden. Einziger Wermutstropfen: Er ist sehr allgemein gehalten.

Der Bewerbungs-Flyer ist ideal für die Suche nach einem studentischen Nebenjob: Einfach durch die Stadt gehen und initiativ / gezielt (bei Aushängen für Jobangebote) jemanden überreichen (am Besten dem Chef) – das verschafft Dir einen zeitlichen Vorteil gegenüber der Konkurrenz. Oft reicht der Flyer hierfür aus und Du brauchst keine weiteren Unterlagen einzureichen 🙂

Übrigens hatte ich mich auf meine Doktorandenstelle mit einem Bewerbungs-Flyer beworben 😉

Auch für (Job-)Messen eignet sich der Bewerbungs-Flyer sehr gut: Er hinterlässt beim Personalverantwortlichen bereits einen Eindruck und dient als „Teaser“ für die richtige Bewerbung.

Der zum Download bereitgestellte Bewerbungs-Flyer, enthält einige Feldbefehle, die Du in LibreOffice unter „Extras“ -> „Optionen“ ->“Benutzerdaten“ ergänzen kannst. Statt Telefon (geschäftlich) gibst Du Deine Handynummer ein. Auch ist eine Falzmarke zum perfekten falten integriert. Den Flyer druckst Du beidseitig aus, so dass man am kurzen Ende umblättert.

 

Wie gut hat Dir der Artikel gefallen?
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]